Warum nicht wählen keine Option ist #interessen
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Warum nicht wählen keine Option ist #interessen





In wenigen Tagen ist Bundestagswahl und 2013 lag die Zahl der Nichtwähler bei 28,5%. Ich frage mich, warum diese Menschen nicht zur Wahl gegangen sind, erläutere, warum die Demokratie wichtig ist und demokratische Parteien unsere Interessen besser vertreten, als nichtdemokratische Parteien. Doch nicht nur bei einer Wahl können wir mitwirken. Warum mitgestalten auch im Kleinen wichtig ist und die Demokratie Menschen braucht, die sich ehrenamtlich engagieren, darum geht es in diesem Text.

In wenigen Tagen ist Bundestagswahl. Setzt ein Zeichen für die Demokratie und geht wählen, denn nicht wählen ist nicht neutral.

Jul